Mensch Klima! Wer bestimmt die Zukunft?

 

 

Ein Buch wie eine Bibel. Dick, buchenstabenschwer und voller Bilder. Seit seinem Erstling dieser Reihe von Bibeln, dem Buch über das Wasser (Wem gehört das Wasser), hat der Verleger und Verlagschef Lars Müller drei weitere veröffentlicht, die sich sämtlich zentralen, gesellschaftsrelevanten Themen angenommen haben (Glaube, Menschenrechte). Nun also das Klima. Dem wir uns alle zur Zeit mit soviel Planungzeit zu widmen haben. Energieeffizienz, CO2-Reduktion, festgeschrieben in den Klimazielen, die sich in Deutschland am Stand der Dämmsanierung messen lassen sollen.

Und weil wir alle uns über die letzten Jahre in den Diskussionen um Sinn und Zweck von Maßnahmen und ob wir solche überhaupt ergreifen sollen und wenn ja, welche, weil wir uns also alle entweder eine Meinung gebildet haben oder noch keine, kommt die Lars-Müller-Bibel gerade zur rechten Zeit. Denn sie hat es sich zum Ziel gemacht, den Wissensstand aktueller Klimaforschung auf prägnante und ansprechende Art und Weise zu vermitteln. Und als wäre sie besonders auf die Lesergruppe Architekten zugeschnitten, zeichnet sie sich vor allem durch ihre Konzeption als visuelles Lesebuch aus; Bilderstrecken, Grafiken, Tabellen, das ganze Repertoire der Veranschaulichung einer eigentlich gar nicht zu vermittelnden Thematik. Denn das Klima ist so kompliziert, wie es unberechenbar bleibt (was manchen schon dazu verleitete, die negativen Prognosen in den Wind zu schlagen … der könnte demnächst ein ausgewachsener Sturm sein).

Doch neben der Darstellung von Bildern, die ganz bewusst auf ihre Wirkmacht setzen, gibt es viel zu lesen über Klimageschichte, Klimaforschung und Klimapolitik, und am Ende oder schon zwischendrin kann man sich die Frage stellen, wo wir bereits sind, wann wir auch hier zu kämpfen haben und ob wir heute noch etwas tun können. Wer über die Diskussion zum Klimawandel, zu Energiepolitik oder gar Lebens(Überlebens)voraussetzungen mit Substanz sprechen möchte, kommt an dieser Lars-Müller-Bibel nicht vorbei; das abschließende Glossar erleichtert die Verwendung der richtigen Worte. Be. K.

René Schwarzenbach, Christian Rentsch, Klaus Lanz und Lars Müller (Hrsg.)
Mensch Klima! Wer bestimmt die Zukunft?
In Zusammenarbeit mit dem Departement Umweltwissenschaften der ETH Züürich, 576 S., 307 Abb., 45 €
Lars Müller Publisher, Zürich 2011
ISBN: 978-3-03778-244-6

Dieses und weitere Bücher sind bestellbar unter: www.profil-buchhandlung.de.