Ausgabe:

7/2003

Autor:

Dr. A. Chatziastros , Dr. A. Mühlberger

Tunnelsimulationen gegen Monotonie und Angst

Sicherheit

Das gegenwärtige Erscheinungsbild vieler Straßentunnel ist für viele Tunnelnutzer wenig zufrieden stellend. Welche Maßnahmen jedoch zu einer ästhetischen Verbesserung und möglicherweise auch zu einer Erhöhung des Wohlbefindens während der Tunnelfahrt führen, lässt sich nicht einfach beantworten. Mit den Möglichkeiten der virtuellen Realität hat man jedoch ein nützliches Instrument zur Hand, mit dem man Tunnel realitätsnah
präsentieren und verschiedene Maßnahmen experimentell untersuchen kann. Am Beispiel zweier Projekte soll hier der Nutzen solcher Tunnelsimulationen gezeigt werden. Das erste Projekt beschreibt die Erzeugung eines dreidimensionalen Modells des San-Bernardino-Tunnels und seiner Verwendung bei der Bewertung eines Entwurfs zur Gestaltung der Tunnelwände. Im zweiten Projekt wird der Nutzen von Tunnelsimulationen zu therapeutischen Zwecken untersucht und es wird gezeigt, wie mit virtueller Realität erste Erfolge bei der Behandlung von Tunnelangst erzielt worden sind.

 

Standardtunnel und Gestaltungsvorschlag

 

Kompletter Beitrag als PDF

 

Abo/Probeabo

 

Heft bestellen

Inhaltsverzeichnis dieses Heftes

Hiermit bestelle ich das Heft 7/2003 mit dem oben vorgestellten Artikel (Einzelpreis 22,00 EUR zzgl. Versand).

Rechnungs-/Lieferanschrift (bei Abweichung bitte unten eintragen)

Firmenanschrift   Privatanschrift

Name

 

Vorname

Firma

 

Abteilung

Straße/Nr.

 

PLZ/Ort

Telefon

 

Telefax

eMail

 

Web-Adresse

Student

     

Statistische Angaben (bitte auch ausfüllen)

Position

 

Branche

Land

 

Mitarbeiterzahl

Lieferanschrift (nur bei Abweichung von normaler Adresse, sonst freilassen)

Name

 

Straße/Nr.

PLZ/Ort

 

Land